Aktuelle Meldungen der THW-Landesvereinigung Bayern

Mittwoch 13. Oktober 2010 Von: sf / jps

Vorabinformation von der Landesversammlung 2010

Auf der Landesversammlung in Rosenheim wählten die Deligierten der bayerischen Helfer- und Fördervereine den Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke zu Ihrem neuen Vorsitzenden. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden in Ihren Ämtern bestätigt. MdB Stephan Mayer stand nicht mehr zur Wahl, da er im März 2010 zum Präsidenten der THW-Bundesvereinigung gewählt wurde.
Der neue und der scheidende Landesvorsitzende der THW Landesvereinigung Bayern.

Der neue und der scheidende Landesvorsitzende der THW Landesvereinigung Bayern.

Gruppenbild von der Landesversammlung

Gruppenbild von der Landesversammlung; in der ersten Reihe (vlnr.): André Stark, Dr. Fritz-Helge Voß, Sigfried Schymala, Stephan Stracke, Sieglinde Schneider-Fuchs, Helmut Königbauer, Rudolf Skalitzky

Der scheidende Landesvorsitzende wurde für seine äußerst engagierte und erfolgreiche Arbeit durch Dr. Fritz-Helge Voß, den stellvertretenden Landesbeauftragten für das THW Bayern, mit dem Silbernen Ehrenzeichen der Bundesanstalt THW ausgezeichnet.

Auch das dienstälteste Mitglied im Vorstand, Schatzmeister Sigfried Schymala, wurde für seine Arbeit ausgezeichnet. Der Präsident der THW-Bundesvereinigung überreichte Ihm die "Ehrennadel in Silber". Sigfried Schymala ist seit 30 Jahren im THW aktiv und gehört dem Landesvorstand seit Dezember 1995 an

Die THW-Landesvereinigung gratuliert dem gesamten Vorstand und wünscht Herrn MdB Stracke und seiner Mannschaft eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Ein ausführlicher Bericht zur Landesversammlung folgt.

Text: Schneider-Fuchs / Süß
Photos: Fuchs